GO UP
a

Kunsthandwerk – Österreich

Österreich hat viele kunsthandwerkliche Traditionen. Manche davon haben gerade in neuerer Zeit eine stärkere Wiederbelebung erfahren, sodass Kenntnisse und Fertigkeiten auch an
kommende Generationen weitergegeben werden können. Dabei wurden teilweise alte Techniken wieder entdeckt, die man schon für verloren gehalten hatte.

Bei der Verteilung des Kunsthandwerks und der Handwerkskunst auf unser Land gibt es regionale Schwerpunkte, die wir hier später noch besprechen wollen. Oft werden in den
Regionen spezielle Märkte abgehalten, welche das Können der Menschen zeigen und uns zum Kauf anbieten.

Wir unterscheiden hier verschiedene Gruppen:
Auch die Bildene Kunst, hat eigentlich sehr viel mit handwerklicher Kunst zu tun. Wir behandeln diese in den Themen Malerei und Bildhauerei.

Wir haben Kontakt mit Kunsthandwerkern und möchten sehr gerne noch mehr Menschen mit besonderen Fähigkeiten ansprechen, die sich hier präsentieren wollen.

 

Kunsthandwerke

Als Kunsthandwerke, bezeihnen wir relativ leicht allgemein erlernbare Tätigkeiten, wie zum Beispiel Keramik-, Textil-, Papier-, Floristik- und Flechtarbeiten, aber auch das traditionelle Bemalen von Ostereiern.

Handwerkskünste

Als Handwerkskunst, wollen wir Arbeiten bezeichnen, die bereits eine spezielle Ausbildung und Anleitung erfordern, wie Instrumentenbau, Porzellanmanufaktur, Glas- und Metallkunst, aber die auch Herstellung unserer traditionellen geschnitzten Weihnachtskrippen.

Diese Tätigkeiten gehören zum Teil schon zu sehr professionellen und schwierigen Bereichen des Handwerks, von denen es in Österreich weltberühmte Traditionen gibt.